Kurse/ Zusatzangebote

Yoga für Schwangere

 

Dieser Kurs eignet sich für jede Schwangere ab dem vierten Monat und ist eine wunderbare körperliche und mentale Geburtsvorbereitung. Du kannst natürlich auch als absoluter Yoga-Neuling dabeisein, es ist keine Erfahrung erforderlich.

Mit einer regelmäßigen Yogapraxis erreichst du einen positiven Effekt auf deinen sich so sehr verändernden Körper und deine Seele. Schwangerschaftsbeschwerden wie Wassereinlagerungen oder Rückenschmerzen wird entgegengewirkt und du kannst Akzeptanz üben und so den Veränderungen mit Gelassenheit begegnen.

Schwangerenyoga gibt dir Zeit ganz bewusst und in Ruhe in Kontakt mit deinem Baby zu kommen.

Sanfte, dehnende Übungen werden dir helfen Spannungen zu lösen, dynamische Sequenzen in Verbindung mit deinem Atem verbessern Ausdauer und Beweglichkeit. Durch kräftigende Übungen und bewusstes Atmen kannst du dich optimal auf die Geburt vorbereiten.

Gemeinsam kräftigen, dehnen und mobilisieren wir sanft Rücken, Bauch, Beckenboden, Arme und Beine und verbessern gleichzeitig deine Haltung.

Um jede einzelne Schwangere gut betreuen zu können, üben wir in kleinen Gruppen von maximal acht Frauen.

Neben der Yogapraxis besprechen wir Themen Rund um Wehen und die Geburt.

Schwangerschaftsyoga ist keine Kassenleistung, einige Krankenkassen beteiligen sich aber im Sinne der Geburtsvorbereitung an den Kosten.

Kosten für den geschlossenen Kurs 8x 75 Minuten 95,-

Rückbildungsgymnastik

 

Rückbildungsgymnastik ist unabhängig von der Anzahl der Kinder oder der Art der Geburt (Kaiserschnitt, leichte oder schwere natürliche Geburt) sinnvoll und wichtig. Bei Beschwerden, natürlich aber auch präventiv. Wir trainieren in erster Linie den Beckenboden, aber auch alle anderen Muskelgruppen, die sich in der Schwangerschaft verändert haben. Vor allem die Rücken- und Bauchmuskulatur. Beschwerden wie Rückenschmerzen werden dadurch gelindert. Neben den Übungen spielt ein rückenschonender und beckenbodenaktivierender Alltag eine zentrale Rolle. Dies ist ein wichtiges Thema im Kurs.

Die Kurse finden an acht Terminen à 75 Minuten in kleinen geschlossenen Gruppen in der Physiotherapiepraxis Frijters in Jüchen statt.

Dein Baby ist natürlich willkommen, wenn Du es nicht abgeben möchtest oder kannst.

Die Kosten trägt die gesetzliche Krankenkasse.

 

Akupunktur

 

Bei Beschwerden in der Schwangerschaft oder im Wochenbett kann ich dir mit Körper- oder Ohrakupunktur Linderung verschaffen. Auch die Akupunktur zur Vorbereitung und Verkürzung der Geburt biete ich dir gerne bei einem Hausbesuch an.

 

K-Taping

 

K-Taping ist eine Therapiemethode, bei der mit elastischen Klebetapes auf Baumwollbasis z.B. Schmerzen gestillt, die Wirbelsäule stabilisiert, die Haltung verbessert oder Muskeln gestützt werden können

Das Taping bietet Unterstützung bei zahlreichen Beschwerden in der Schwangerschaft oder im Wochenbett. Es kann auch die Rückbildung und Formierung der Bauchmuskulatur unterstützen. Außerdem kann ich es als Alternative zur geburtsvorbereitenden Akupunktur einsetzen.

 

Einzelrückbildungsgymnastik

 

Frauen, die aus wichtigen Gründen nicht an einem Kurs teilnehmen können, haben die Möglichkeit Einzelunterricht zu Hause zu bekommen. In vielen Fällen ist dies dann eine Kassenleistung.

Kontakt

Tel: 02165-3768586

FOLLOW ME

Für aktuelle Infos rund um meine wunderbare Arbeit schaue auf meiner Facebookseite vorbei

© All Rights Reserved